Web-Redaktion braucht Ausdauer

Web-Redaktion - Ausdauer (Sujetbild Läuferin)

Web-Redaktion braucht Ausdauer

Was hat der innere Schweinehund mit der Web-Redaktion gemeinsam?

Device Frame

Fangt ihr auch manchmal euer neues, sportliches Leben voller Motivation und Elan an? Und schon nach nicht allzu langer Zeit haben besondere Umstände euch dazu gebracht, das alles doch nicht ganz so ganz streng zu sehen? Nach ein bisschen mehr Zeit hat euch eine unbekannte Kraft wieder auf die Couch gezwungen? Kennen wir … Hm. Habt ihr gewusst, dass bei der Web-Redaktion genau die gleichen Mechanismen im Spiel sind?

Der Schweinehund lässt Websites ungepflegt verstauben

Voller Motivation und mit einem nagelneuen Sport-Outfit bzw. in diesem Fall meist mit einer neu programmierten Website startet man. Auch die Vorsätze regelmäßig neue Inhalte auf die Website zu stellen, um Google zu zeigen, dass man immer up to date ist, sind vorhanden. So wie ein Trainingsplan mit Zielen für mehr Struktur sorgt, braucht allerdings auch die Website-Redaktion eine gute Planung und die beginnt mit der richtigen Basis: Ziele, Usability, Keywords und SEO spielen dort hinein.

Web-Redaktion mit Trainingsplan

Dann darf einem nicht die Luft ausgehen. Das heißt, laufend auf die Such-Trends und Keyword-Trends zu schauen und in einer guten Regelmäßigkeit für neue Inhalte auf der Website zu sorgen. Stichwort Trainingsplan …

Aber die Erfolge muss man messbar bzw. sichtbar machen. Wie im Sport, wo man ja auch Ergebnisse sehen will. Die Website-Redaktion schaut dabei auf die Analyse der bestehenden Inhalte. Welche Beiträge wurden am öftesten geklickt, welche Beiträge haben Lust auf weitere Beiträge gemacht? Schließlich will man die geneigten Leserinnen und Leser ja nicht langweilen. Die Berücksichtigung der Trends sorgt dafür, dass man jeweils nachschärfen kann, um seine Ziele zu erreichen. So wie man beim Sport manchmal auch etwas Anderes ausprobieren muss, damit man Spaß hat, weiter dran zu bleiben. Und wem einfach die Zeit fehlt, um zu trainieren, der kann ja andere für sich Sport machen lassen. Moment … Nein, das funktioniert (noch) nicht, aber bei der Web-Redaktion ist es tatsächlich so, dass man die Profis in die Hand geben kann und dann trainiert sie wie von selbst.

Mehr zu den Angeboten im Rahmen von Online PR

 

 

Weitere Blog Beiträge

Schokolade als Sujetbild für Krisen-PR
Krisenkommunikation

Schoko- und Haselnuss-Krisen richtig meistern

Alarm, Krisen-PR dringend erforderlich! Die Schoko-Vorräte in der Agentur sind alle. Was nun?
Schreiende Dame als Sujetbild zu Artikel über PR Berater
PR Agentur

Gute Ideen kommen überraschend

Arbeiten PR Berater neue Konzepte oder Kampagnen aus, brauchen sie kreative Ideen. Aber wirklich gute Ideen kommen …
Krisenkommunikation

UVP-Kommunikation

… braucht Fingerspitzengefühl. Eine gute Vorbereitung ist für eine UVP (Umweltverträglichkeitsprüfung) …
Kaffee - die Basis für gute Ideen
Agentur

Von der Bohne zur Idee

Unter Krisen-PR verstehen wir manchmal einen Arbeitstag ohne ausreichende Koffeinversorgung. Wobei wir mit dieser Situation ebenso professionell umgehen können, wie mit Situationen, in denen echte Krisenkommunikation gefragt ist. Aber zurück
Onlinekommunikation - Sujetbild Meme Rindsrouladen
Allgemein

Online Arbeit macht hungrig

Spinat schmeckt am besten, wenn man ihn kurz vor dem Verzehr durch ein Steak ersetzt. Endlich dürfen wir all das, …
Social Media Plattformen
Social Media Beratung

Unser Tipp: Vergiss Social Media Tipps!

Jeder, der sich mit Social Media auseinandersetzt, hat schon jede Menge gute Tipps bekommen. Freunde, Kollegen und natürlich das Web haben zig Ratschläge parat. Tipps können hilfreich sein, doch individuelle
SEO Duden
SEO

SEO schlägt Duden

Wer online schreibt, der muss manchmal über seinen eigenen Schatten springen. Weil die Suchmaschinen Optimierung, kurz SEO, Vorrang hat – sogar vor dem Heiligen Gral der Rechtschreibung, dem Duden.
SEO

SEO und Fasten?

Die Fastenzeit ist ein Anreiz, den Körper von den Altlasten des modernen Lebens zu befreien. Entschlackung und Entgiftung sind die Schlagworte der Saison. Konkret geht es darum, genauer hinzuschauen, was
Digitalisierung

Warum wir Digitalisierung nicht mehr hören können

Von der digitalen Arbeitswelt der Zukunft bis zu smarten Hundehalsbändern und Big-Data-Eis-Kreationen. Digitalisierung und Smartness sind über die Gesellschaft hereingebrochen und ebenso über die Kommunikationsbranche. Kaum ein Bereich oder ein
Online PR (Sujetbild Kekse)
Online PR

Die Zuckerstreusel der Online PR

Der eine schmilzt bei Vanillekipferl dahin, während die andere keinen Bogen um die Anisbögen machen kann. …