Schreiende Dame als Sujetbild zu Artikel über PR Berater

Gute Ideen sind Überraschungs-gäste

PR Berater

Arbeiten PR Berater neue Konzepte aus, brauchen sie kreative Ideen. Aber wirklich gute Ideen kommen meist unerwartet. 

Neue Konzepte braucht das Land. Oder zumindest der Kunde. Kreative Einfälle sind gefragt – und zwar jetzt. Mal ehrlich, welcher PR Berater kennt das nicht. Und oft ist es so, dass gute Ideen nicht dann entstehen wollen, wenn man sie auch wirklich braucht. In Redaktionssitzun-gen zum Beispiel. Aber: Gute Ideen fallen einem als PR Berater oft dann ein, wenn man es gerade nicht erwartet. Uns geht es jedenfalls oft so.

PR Berater: In der Routine steckt Kreativität

Ist man gerade nicht beim Grübeln über Kampagnen oder Kommunikationskonzepte, tut man häufig Dinge, die zur täglichen Routine gehören. So zum Beispiel Autofahren, einkaufen, ko-chen, Zähne putzen … Und gerade in diesen Situationen, wenn PR Berater beim Tun sind, ohne groß nachzudenken, fallen die guten Ideen oft wie von selbst in den Schoß.

Manche Ideen sind ein Kinderspiel

Auch Kinder können mit ihrer Fantasie einen wirklich guten Ideen-Input geben. So geht’s den Müttern unter uns. Und so war manche wahrlich „fantastische“ Idee aus Kindermund letzten Endes die Basis für eine gute Lösung.

Laufend kreativ als PR Berater

Ebenfalls in die Kategorie des Tuns fallen sportliche Aktivitäten. Egal ob laufen, wandern oder Fliegenfischen – ist man nicht gezwungen, sich konsequent den Kopf zu zerbrechen und eine bahnbrechende Idee zu entwickeln, kommt es meistens von alleine. Nur unpraktisch, dass dann auch nie ein Stift zur Hand ist …

Bloß nicht klein denken

PR Berater denken oft in riesigen Dimensionen. So kann z. B. die Fantasie, ein Hochhaus als Geschenk einzupacken, zu realistischen Ideen, wie einem Branding für einen Baucontainer führen. Frei nach dem Motto „Der Fantasie keine Grenzen setzen“ ist es oftmals hilfreich, in viel größeren Dimensionen zu denken.

Weitere Blog Beiträge

Schreiende Dame als Sujetbild zu Artikel über PR Berater
PR Agentur

Gute Ideen sind Überraschungs-gäste

Arbeiten PR Berater neue Konzepte oder Kampagnen aus, brauchen sie kreative Ideen. Aber wirklich gute Ideen kommen …
SEO Duden
SEO

SEO schlägt Duden

Wer online schreibt, der muss manchmal über seinen eigenen Schatten springen. Weil die Suchmaschinen Optimierung, kurz SEO, Vorrang hat – sogar vor dem Heiligen Gral der Rechtschreibung, dem Duden.
SEO und Fasten? Lebensmittel für eine Fastenkur
SEO

SEO und Fasten?

Die Fastenzeit ist ein Anreiz, den Körper von den Altlasten des modernen Lebens zu befreien. Entschlackung und Entgiftung sind die Schlagworte der Saison. Konkret geht es darum, genauer hinzuschauen, was
Schokolade als Sujetbild für Krisen-PR
Krisenkommunikation

Schoko- und Haselnuss-Krisen richtig meistern

Alarm, Krisen-PR dringend erforderlich! Die Schoko-Vorräte in der Agentur sind alle. Was nun?
Kaffee - die Basis für gute Ideen
Agentur

Von der Bohne zur Idee

Unter Krisen-PR verstehen wir manchmal einen Arbeitstag ohne ausreichende Koffeinversorgung. Wobei wir mit dieser Situation ebenso professionell umgehen können, wie mit Situationen, in denen echte Krisenkommunikation gefragt ist. Aber zurück
Social Media Plattformen
Social Media Beratung

Unser Tipp: Vergiss Social Media Tipps!

Jeder, der sich mit Social Media auseinandersetzt, hat schon jede Menge gute Tipps bekommen. Freunde, Kollegen und natürlich das Web haben zig Ratschläge parat. Tipps können hilfreich sein, doch individuelle
Google Logo
PR Agentur

Über das Trinkverhalten in PR Agenturen

Prosecco serienmäßig. Und zwischendurch ganz viel Kaffee und Energie Drinks. So die üblichen Klischees über PR Agenturen. Aber in Graz läuft das natürlich alles ganz anders. Oder doch nicht? Über
Digitalisierung

Warum wir Digitalisierung nicht mehr hören können

Von der digitalen Arbeitswelt der Zukunft bis zu smarten Hundehalsbändern und Big-Data-Eis-Kreationen. Digitalisierung und Smartness sind über die Gesellschaft hereingebrochen und ebenso über die Kommunikationsbranche. Kaum ein Bereich oder ein